Kater in Ahlerstedt zugelaufen

Kater in Ahlerstedt zugelaufen

fundkater-ahlerstedt-01

fundkater-ahlerstedt-02

fundkater-ahlerstedt-03Anfang September bekamen wir einen Hilferuf aus Ahlerstedt. Dort lief ein verletzter Kater umher, der sich nicht anfassen lies. Mit einer Lebendfalle konnten wir ihn einfangen und zum Tierarzt
bringen. Dort wurde eine schwere Verletzung in der Schwanzmitte festgestellt und kastriert war er auch nicht. Der Schwanz mußte teil amputiert werden und kastriert wurde er auch
gleich bei der O.P.. Er hat sich inzwischen beruhigt und wir hoffen, dass wir den Besitzer finden werden. 04144 616350 kontakt@tsv-tierhilfe-stade.de