Archiv der Kategorie: eigene Hunde

Nani und Viola

Die beiden Terrier-Mix-Hündinnen haben schon einiges durchgemacht- ,,Nani” (hellbraun, ca. 10 J.) und,,Viola” (schwarzbraun, ca. 12 J.) kamen vor einigen Jahren aus dem Ausland nach Deutschland. Bei Viola fehlte da schon das komplette linke Ohr und Nanis linkes Ohr war zu einem Drittel abgeschnitten. Von einer Tierschutzorganisation wurden sie 2015 gemeinsam an einen neuen Halter vermittelt. Leider wurden sie dort zuletzt so sehr vernachlässigt, dass die Behörde sie dem Halter wegnehmen musste. Für Nanis rechtes Vorderbein kam diese Aktion schon zu spät: wegen einer nicht behandelten Entzündung der Pfote  musste das Bein amputiert werden. ln der Pflegestelle haben sich Nani und Viola aber überraschend schnell von den vorherigen Strapazen erholt und Nani kommt auch auf drei Beinen problemlos zurecht. Nun suchen die Hundedamen dringend ein neues liebevolles Zuhause. Da die Beiden sehr aneinander hängen, sollen sie aber möglichst nur zusammen vermittelt werden, denn eine Trennung ist den nicht mehr ganz jungen Hündinnen nur schwer zuzumuten. Beide Hündinnen haben ein freundliches, unkompliziertes Wesen und sind nach Terrier-Art sehr agil. Sie sind gut leinenführig und kennen die gängigen Kommandos. Kinder, Katzen oder andere Hunde im selben Haushalt sind kein Problem.

Nani und Viola sind gechipt und geimpft.

Wer Interesse hat, Nani und Viola bei sich aufzunehmen, kann sich telefonisch oder per Email an das Veterinäramt wenden: Tel. 04141 12-3937t3910, veterinaeramt@landkreisstade.de oder 04144 4105 Tierhilfe e.V.

Please follow and like us:

Bin ich zu alt, für ein schönes Zuhause?


“Morgan“ 10 Jahre alter Rottweiler, gechippt, geimpft und kastriert, etwas schüchtern, aber immer lieb, ein Traum an der Leine, sucht seine Menschen. Mein Leben war bisher nie auf der Sonnenseite, ich wurde geschlagen und einfach weg gesperrt, dabei liebe ich die Menschen doch so sehr. Ich bin ein lieber und treuer Gefährte, halt ein Teddybär, gehe super an der Leine, ziehe und zerre nicht, gehe gerne spazieren und liebe das Wasser. Ich sehne mich so sehr nach einem schönen Zuhause, wo ich noch meine letzte Zeit verbringen darf, gestreichelt und geliebt werde, so wie ich bin. Eines, solltest du aber wissen, ich muss des öfteren mal raus, um mich zu lösen, deshalb wäre es schön, wenn ein Garten vorhanden wäre, wo ich auch mal alles um mich herum beschnuppern kann. Zu viele Treppen, wären für mich nicht mehr so gut, aber Spaziergänge mag ich gerne. Kinder sind für mich kein Problem, auch mag ich Hündinnen, bei Rüden, entscheide ich nach Sympathie. Bin aber generell ein ruhiger Typ, belle im Haus nicht, bin sehr anschmiegsam und freue mich über jede Streicheleinheit, denn das habe ich nie bekommen. Nun kann ich nur hoffen, ich finde auf meine alten Tage noch die Menschen, die mir ein schönes Zuhause geben könnten, die mich so lieben und nehmen wie ich bin; halt ein alter Teddybär. Meldet Euch doch bitte, wenn ihr mir ein schönes Zuhause geben könnt, unter der unten angegebenen Kontaktadresse. Morgan wird nur über die jetzige Besitzerin, die ihm geholfen hat, aus Polen heraus zu kommen privat vermittelt, leider kann sie sich aus beruflichen Gründen nicht mehr so um mich kümmern, wie es sein sollte. Die Besitzerin bat mich um Unterstützung bei der Vermittlung von Morgan. Morgan wird nur mit Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt.
*TSV Tierhilfe Stade e.V.*
*Monika Severing*
*Tel.-Nr. 04149-8550 (AB) *
*Mail Adresse m.onika@gmx.net*

Please follow and like us:

Mischlinghündin Polly

Polly-Vollmers-02 Polly-Vollmers-04 Polly-Vollmers-05Polly ist eine Mischlingshündin aus Kreta, sie vor ca. 8 Jahren bekommen zu ihren derzeitigen Besitzer gekommen. Sie war damals wie heute Fremden gegenüber sehr misstrauisch, was sich nach ein paar Tagen Eingewöhnungszeit gelegt hatte. Sie ist sehr sehr lieb, aber leider kein Schmusehund im eigentlichen Sinne. Sie würde gerne alles, was man ihr zu fressengibt, genießen, aber leider verträgt sie das nicht (Magen). An der Leine laufen ist ein wenig stressig da sie zieht, aber machbar. Frei laufen lassen geht nur bedingt, da der Jagdtrieb sehr stark ist.
Sie wird jetzt aktuell noch geimpft ist aber nicht sterilisiert.
Wir müssen sie leider aus familiären Gründen abgeben, daher würde ich mich sehr freuen wenn sie ein ruhiges neues Zuhause bekommen könnte.
0173 9831771 oder 04141 9834042

Please follow and like us: